Shopify AgenturShops. Support. Marketing.

Suchanzeigen

Ihr Unternehmen wird prominent ganz oben vor den organischen Suchergebnissen angezeigt.

Display Ads

Frei wählbares Bildmaterial Ihrer Produkte oder Dienstleistungen wird im Partnernetzwerk von Google relevant angezeigt (98% Abdeckung).

Shopping Ads

Verknüpfen Sie Ihren Online Shop über das Merchant Center von Google mit Ads und Ihre Produkte werden im Shopping Feed angezeigt.

YouTube Ads

Wir platzieren Ihre Produkt- oder Teaser-Videos direkt vor relevantem Content für Ihre Zielgruppe (Zielgenauigkeit 96,5%).

Maps Ads

Seit Januar 2021 können Werbeanzeigen direkt in Google Maps VOR der Suchergebnisliste (ganz oben) prominent eingeblendet werden (Klickrate +82%).

Häufig gestellte Fragen zuShopify

NICHT LÖSCHEN

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Warum Sie Shopify als CMS für Ihren Online-Shop wählen sollten
  • Das Shopsystem ist flexibel und lässt sich perfekt an Ihre Anforderungen und Bedürfnisse anpassen.
  • Die Pflege des Shops über das Backend ist sehr einfach.
  • Shopify bietet in der Standardversion bereits viele praktische Tools.
  • Sie profitieren von einer E-Commerce-Plattform mit Top-SEO-Features.
  • Sie benötigen keine Programmierkenntnisse und sparen dadurch Zeit und Geld.
Was Sie mit Shopify bekommen:
  • Ein webbasiertes CMS, zur Aktualisierung Ihrer Website und Ihres Online-Shops.
  • Das CMS erfüllt alle W3C-Standards.
  • Ihr Shop nutzt ein vollständig verschlüsseltes Payment-Gateway.
  • Sie können den Shop einfach an POS-Kassensysteme anbinden.
  • Das Website-Design lässt sich komplett individualisieren.
  • Sie haben die volle Kontrolle über den HTML- und CSS-Code.
  • Ihnen steht ein kompetenter Kundenservice mit technischer Unterstützung zur Verfügung.
Was ist Shopify SEO?

Shopify ist eines der größten E-Commerce-Unternehmen weltweit. Kleine und mittelständische Unternehmen können mithilfe von Shopify ihre eigenen Onlineshops eröffnen und die Logistik auslagern. Um den Shop nutzen zu können, muss man sich lediglich mit dem Browser in die Administrationsoberfläche einloggen. Danach stehen dem Unternehmer sämtliche Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Shopify gibt es nur online in der Cloud, was bedeutet, dass man die Software nicht herunterladen kann. Das hat den großen Vorteil, dass man sich als Unternehmen nicht auch noch um die Technik hinter dem Shop kümmern muss. Gegen eine kleine monatliche Gebühr übernimmt Shopify also die ganz komplexe Technik hinter dem Onlineshop.

SEO ist die Kurzform für Suchmaschinenoptimierung. Sie hilft einer Website, möglichst weit oben im Ranking der Suchmaschine zu landen. Die Suchmaschinenoptimierung läuft äußerst dynamisch ab, denn jede Suchmaschine entwickelt sich ständig weiter. Nur die Suchmaschine selbst kennt die genauen Kriterien, die eine Website erfüllen muss, um im Ranking gut dazustehen. Mittlerweile sind einige Faktoren bekannt, die man einhalten sollte, um im Google-Ranking möglichst weit vorn zu liegen. Das E-Commerce-Unternehmen Shopify stellt einige wichtige SEO-Tools zur Verfügung, um das Ziel einer großen Reichweite zu erreichen. Viele Unternehmen wissen gar nicht, wie man mit diesen SEO-Tools umgehen muss, um eine hohe Reichweite zu generieren.

Was ist eine 301-Weiterleitung?

Mit einer 301-Weiterleitung führen Sie Nutzer und Suchmaschinen automatisch von einer URL auf eine andere. Dies bietet sich an, um URLs weiterzuleiten, die nicht mehr existieren. Damit vermeiden Sie, dass ein Nutzer auf eine 404-Fehlerseite stößt, und liefern ihm stattdessen eine nützliche URL. Die Customer Journey wird nicht unterbrochen und der User landet in Ihrem Shop.

In einem Shop müssen manchmal URLs mit Produkten gelöscht werden, die nicht mehr lieferbar sind. Wenn Sie dann keine 301-Weiterleitung auf eine neue Seite einrichten, kann es zu höheren Absprungraten kommen, weil die alte URL immer noch in Suchmaschinen zu finden ist oder von anderen Domains verlinkt wird.

Shopify bietet Ihnen die Möglichkeit, Weiterleitungen bequem im Backend einzurichten.

301-Weiterleitungen auf veralteten Produktseiten einzurichten

Wenn ein Produkt in Ihrem Shop nicht mehr lieferbar ist und Sie Suchmaschinen mitteilen wollen, dass alternativ eine aktuelle URL existiert, sind 301-Weiterleitungen die perfekte Lösung.

So richten Sie 301-Weiterleitungen mit Shopify ein:
  1. Navigieren Sie zu Onlineshop > Navigation > URL-Weiterleitungen.
  2. Klicken Sie auf URL-Weiterleitung hinzufügen.
  3. Kopieren Sie die alte URL in das Feld Weiterleitung von und die neue in das Feld Weiterleitung zu.
  4. Klicken Sie auf Hinzufügen.
Ihr Titel

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Wieso ist Shopify SEO so wichtig ?

Um eine gewisse Relevanz für Suchmaschinen zu erreichen, sollte man darauf aufbauen, dass eine Website gute Inhalte enthält. Nützliche Inhalte müssen mit wertvollen Keywords versehen werden, die von den Nutzern in der Suchmaschine häufig eingegeben werden. Jedoch darf die Website nicht einfach wahllos irgendwelche Keywords nebeneinander aufreihen, die Keywords müssen zum Inhalt der Website passen. Die gezielte Abdeckung von Keywords ohne Zusammenhang zum Text kann von der Suchmaschine abgemahnt werden.

Im schlimmsten Fall kann die Suchmaschine den Shopify-Shop komplett aus dem Ranking entfernen. Aus diesem Grund sollte man seinem Onlineshop eine gewisse Strategie verpassen. Produktbeschreibungen, die ausführliche Unternehmensbeschreibung und möglicherweise Blogs sollten möglichst relevante Keywords enthalten, um im Ranking der Suchmaschine weit oben zu stehen.

Welche Keywords sind für Ihren Onlineshop relevant ?

Keywords, oder auch Suchbegriffe, sind Wörter, die von den Nutzern in der Suchmaschine eingegeben werden, wenn sie etwas Bestimmtes suchen. Als Onlineshop-Betreiber bedeutet die Suche nach einem bestimmten Keyword meist potenzielle Kunden. Perfekt wäre es nämlich, wenn die Nutzer durch die Suche auf den Onlineshop aufmerksam werden und sich für die angebotenen Produkte interessieren. Um potenzielle Neukunden zu gewinnen, sollte man also die Bedürfnisse der bestehenden Kunden kennen. Um die perfekten Keywords zu finden, gibt es kostenlose Tools und Tricks. Das beliebteste Tool ist wohl der Google Keyword Planner, denn dieser bietet dem Unternehmen die Möglichkeit, nach geeigneten Keywords zu suchen und einen Überblick über das Suchvolumen zu bekommen.

Wie sollte die Meta-Beschreibung für Ihre Produkte aussehen ?

Die Meta-Beschreibung findet man unter dem Seitentitel. Dieser Text wird ebenfalls in einer Suchmaschine angezeigt, der die Nutzer zum Handeln animieren soll. Die Meta-Beschreibung kann man für jede Seite und für jeden Blog Post angeben. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass die Meta-Beschreibung einzigartig ist. Google entscheidet ganz individuell wie viele Zeichen der Meta-Beschreibung angezeigt werden. Aktuell sollte die Beschreibung nicht länger als 156 Zeichen sein, da Google sonst einige Zeichen weglässt. In der Meta-Beschreibung sollte eine klare und direkte Aufforderung an den Nutzer stehen. Mithilfe der Call-to-Action-Aufforderung sollen die potenziellen Kunden zum Onlineshop geführt werden. Im Shopify SEO kann man seine Meta-Beschreibung ganz einfach anpassen.

Lohnt es sich für mich einen Shopify Store zu erstellen ?

Meist zieht sich die Erstellung eines Shops doch etwas hin, weil sich Shop-Besitzer nicht genug Gedanken machen, was sie alles benötigen: Produktdaten, eigene Erwartung an den Shop, Rechtstexte und vieles mehr. Unsere Agentur hat dazu jetzt sogar eine längere Checkliste erstellt.

Trotzdem raten wir Händlern immer zu einem Onlineshop, auch wenn diese schon ein lokales Geschäft haben, da Händler einfach nicht mehr drum herum kommen, wenn sie weiter “überleben” möchten. Der Onlinemarkt ist jedes Jahr weiter am wachsen, daher lohnt es sich auf den Zug aufzuspringen.

Unsere Shopify Preise

Sie wollen einen Rabatt auf unsere Paketpreise? Gerne, sprechen Sie uns an, wir personalisieren unsere Pakete für Sie.

Unsere buchbaren Shopify Erweiterungen

Alle unsere Erweiterungen sind für jede Shopify-Installation optional und individuell buchbar. Sie wollen einen Rabatt auf unsere Paketpreise? Gerne, sprechen Sie uns an, wir personalisieren unsere Pakete für Sie.

Shopify Setup

i

Inhaltserweiterung

DSGVO-konform

w

1 : 1 Live-Training

s

Wartung & Support

Linkbuilding

API Programmierung

Payment Gateways

1

SEO (On- & Offpage)

g

Tracking & Analytics

j

Storedesign

~

Shopify-Security

In 9 von 10 Shopify Shopsist die Conversion-Rate optimierbar

Wir messen die Ergebnisse vonWerbekampagnen serverseitig

Keine Blockade mehrdurch Apple iOS 14.5

Da wir für unsere Kunden das Tracking von Werbekampagnen ausschließlich serverseitig mittels Google Tag Manager messen, sind wir nicht von Browser „Events“ abhängig und umgehen zudem die Trackingblockaden die durch Apple mit dem iOS 14.5 Update eingesetzt wurden.

Kunden lieben rankist.deUnd KäuferInnen lieben unsere Kunden

Seit 2015 - rankist.de ist ein Projekt vondivi.land